2015: KULTUR DER VERSÖHNUNG – Neues Geschichtsbewusstsein in der Ukraine

in Kooperation mit Gesellschaft Bochum-Donezk e.V.

Finanziell unterstützt durch das Auswärtige Amt, 24 000 €

Hauptbestandteile und Ergebnisse

  • Internationale wissenschaftliche Tagung „Kultur der Versöhnung – Neues Geschichtsbewusstsein in der Ukraine“, Odessa.
    Videoaufnahmen hier.
  • Erarbeitung einer Strategie zur Reformierung des Geschichtsunterrichts in den Schulen und Hochschulen in den südöstlichen Regionen der Ukraine
  • Diskussion der Ergebnisse des Projektes in Lwiw, Dnipropetowsk, Charkiv, Kyiw, Videopol
  • Videounterrichte zur Geschichte der südlichen Region der Ukraine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.