SOS Vostok

Über UnsSOS Vostok

Wohltätige Stiftung «INVA SOS VOSTOK» („Invaliden SOS OSTEN“) wurde im Sommer 2014 gegründet.

Koordination der Arbeit mit den Invaliden: Evgenij Strukov 

Schwerpunkte

  • Evakuation aus der Kriegszone,
  • Lieferung der humanitären Hilfe,
  • Versorgung und sozialen Adaptation der Behinderten, Mehrfamilienkinder und der Binnenvertriebenen aus der Donbass-Region.

Einen besonderen Schwerpunkt der Stiftung bildet die Unterstützung der Kinderheime und Rehabilitationszentren in dem Separatistengebiet.

Aktuelle Bedürfnisse

Der Mikrobus für Evakuation der Invaliden aus der Zone ATO,
für die Lieferung der humanitären Hilfe und für die Arbeit mit den Menschen mit den beschränkten Möglichkeiten.

Ständige Bedürfnisse

  •  Rollstühle, Krücken,  Bindungsmaterialien
  •  Medikamente
  •  Kleidung
  •  hygienische Mittel
  •  Waschmittel
  •  Kindersachen (Kleidung, Pampers, Spielzeug)
  •  Lebensmittel

Са. 500 – 1000 Euro mtl. (die Summe hängt von der Situation in der Kriegszone und den Bedürfnissen der Invaliden ab)

Spenden

Direkte Überweisung auf die Karte

5168 7420 1903 4341 (EUR) (Miroshnikov Vladimir)

Swift

BENEFICIARY: Miroshnikov Vladimir
ACCOUNT: 5168 7420 1903 4341
BANK OF BENEFICIARY: PRIVATBANK
SWIFT CODE: PBANUA2X
INTERMEDIARY BANK: Commerzbank AG Frankfurt am Main Germany SWIFT CODE: COBADEFF
CORRESPONDENT ACCOUNT: acc № 400 8867004 01
IBAN: UA98305299000516874201903434

Spendenkonto: 

  • Europa GrenzenLos e.V.
  • IBAN DE 26441 600 146389476904
  • BIC GENODEM1DOR
  • Verwendungszweck: Kinderheime Donbas

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, tragenSie bitte Ihre Adresse in Verwendunszweck ein.

Bilder